Weitere 15.374 Autobesitzer fordern Schadenersatz von VW!

Veröffentlicht am: 07.11.2017

Nach einer Pressemitteilung vom 04.11.2017 wird am Montag, 06.11.2017 beim LG Braunschweig eine weitere Klage für 15.374 Autobesitzer gegen VW eingereicht werden, womit Schadenersatz von rund einer viertel Milliarde Euro von VW gefordert wird. Als Kläger für die Autobesitzer tritt ein sog. Rechtsdienstleister auf, an den die Autobesitzer ihre Ansprüche abgetreten haben. Auch mit dieser Klage soll offensichtlich verhindert werden, dass mögliche Ansprüche gegen VW am 31.12.2017 verjähren. 


Meldungen auf unserer Seite zum Thema „VW Abgas-Skandal“

Anruf