Stichword-Archiv: Hygieneverstoß

Meldungen mit dem Stichwort „Hygieneverstoß“

ARD berichtet über mangelnde Hygiene in Krankenhäusern!

Veröffentlicht am: 16.11.2017

In der Plusminus-Sendung vom 15.11.2017 und dem ARD-Spielfilm vom 15.11.2017 „Götter in Weiß“ wurde die Thematik der mangelnden Hygiene in Krankenhäusern und hieraus resultierenden Keiminfektionen aufgegriffen.

Multiresistente Erreger (MRE) sind nach wie vor einer der vermuteten Hauptgründe für tödliche Erkrankungen im Rahmen von stationären Krankenhausaufenthalten. Der am meisten verbreitete Keim ist unter dem Kürzel MRSA bekannt geworden (Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus). (weiterlesen...)

Hygienevorschriften in Krankenhäusern oftmals nicht eingehalten

Veröffentlicht am: 26.07.2017

Multiresistente Erreger (MRE) sind nach wie vor einer der vermuteten Hauptgründe für tödliche Erkrankungen im Rahmen von stationären Krankenhausaufenthalten. Der am meisten verbreitete Keim ist unter dem Kürzel MRSA bekannt geworden (Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus). (weiterlesen...)

BGH: Bei Hygieneverstößen trifft das Krankenhaus die sekundäre Darlegungslast

Veröffentlicht am: 20.10.2016

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat mit Beschluss vom 16.08.2016 (VI ZR 634/15) entschieden, dass ein Krankenhaus darlegen muss, dass es die maßgeblichen Hygienebestimmungen eingehalten hat, wenn der klagende Patient konkrete Anhaltspunkte für einen Hygieneverstoß des Krankenhauses vorträgt und hierauf den Vorwurf eines Behandlungsfehlers stützt. (weiterlesen...)